MagMed
Magnettafelsystem und Medizintechnik


7. Videos zu ausgewählten Experimenten


Nr.

Titel / Beschreibung

aaaaaaaaaaaaaaaVideoaaaaaaaaaaaaaaa

7.1

Halbmikrotitration

Urinsteinentferner (HCl) wird mit Natronlauge titriert


7.2

 Sauerstoffnachweis

Kleinste Sauerstoffmengen werden mit Eierfarbe nachgewiesen


7.3

Synthese von Ammoniak

Herstellen von Ammoniak aus Ammoniumchlorid und Natriumhydroxid


7.4

 Ammoniak-Springbrunnen

Ammoniak reagiert heftig mit Wasser


7.5

 Reduktion von Kupfer(II)-oxid 1

Kupferoxid wird mit Wasserstoff reduziert


7.6

Reduktion von Kupfer(II)-oxid 2

Kupferoxid wird mit Flüssiggas reduziert

GefBU Reduktion von CuO mit FZ-Gas 



7.7

Reduktion von Kupfer(II)-oxid 3

Kupferoxid wird mit Flüssiggas reduziert (Variante nach Grofe)


7.8

Druckabhängigkeit der Siedetemperatur 1 (Flüssiggas)

Die Siedetemperatur von Flüssiggas wird mit Hilfe einer Einhandzwinge erniedrigt


7.9

Druckabhängigkeit der Siedetemperatur 2 (Flüssiggas)

Die Siedetemperatur von Flüssiggas (Komet) wird mit Hilfe einer Vakuumspritze an Haltestange erniedrigt


7.10

Druckabhängigkeit der Siedetemperatur 1 (Wasser)

Wasser siedet bei Unterdruck in einer Vakuumspritze im Wasserbad


7.11

Druckabhängigkeit der Siedetemperatur 2 (Wasser)

Wasser siedet bei Unterdruck in einer Vakuumspritze im Wasserbad (2 Thermometer)


7.12

Mg und HCl quantitativ (Variante 1)

Bestimmung des Wasserstoffvolumens bei der Reaktion von HCl mit Mg (z.B. zur Bestimmung der Molaren Masse von Mg)


7.13

 Mg und HCl quantitativ (Variante 2)

Bestimmung des Wasserstoffvolumens bei der Reaktion von HCl mit Mg (z.B. zur Bestimmung der Molaren Masse von Mg)


7.14

Kontaktverfahren

Reaktion von SO2 und O2 zu SO3


7.15

Chlor-Synthese

Cl2 aus HCl(aq) und KMnO4

GefBU Chlordarstellung


7.16

NaCl-Synthese

Reaktion von Natrium mit Chlor

GefBU NaCl-Synthese


7.17

 Kalkwasserherstellung

Preisgünstige Methode zur Herstellung von Kalkwasser


7.18

Dichte und Molekülmasse (1) Luft


7.19

Dichte und Molekülmasse (2) Flüssiggas


7.20

 Diamantverbrennung

Echt oder Fälschung? Ein Diamant verbrennt im Sauerstoffstrom


7.21

"Badeschaum" aus Tafelkreide


7.22

Das glühende Herz (1)

Aufbau und Startphase




7.23

Das glühendes Herz (2)

nach 30 Minuten


7.24

Katalytische Zersetzung von H2O2(aq) (1)

Das (nicht-glühende) Platin-Herz als Katalysator




7.25

Katalytische Zersetzung von H2O2(aq) (2)

Platin-Drähte und Braunstein Körner/Pulver als Katalysatoren


7.26

Bromierung von Nonan

Bromierung von Nonan: Brom-Wasser + Nonan


7.27

Eliminierung

Eliminierung von tert. Butylalkohol: Reaktion mit Schwefelsäure